Aufnahmeantrag der Tesla-Schule

Liebe Eltern,

im Zeitraum vom 15.- 23. Februar 2022 können Sie Ihr Kind an unserer Schule für das Schuljahr 2022/2023 anmelden. Sie benötigen die Förderprognose sowie den Anmeldebogen mit Hologramm im Original. Bei getrenntlebenden Eltern mit gemeinsamer Sorge benötigen wir das Einverständnis zur Schulplatzwahl von beiden Personen. Sollten nicht beide Eltern auf dem Anmeldebogen unterzeichnen können, reicht eine kurze formlose Zustimmung.

Uns als Schule ist es wichtig, dass wir Sie und Ihr Kind zu einem persönlichen Gespräch einladen. Aktuell können wir aufgrund der Pandemieentwicklung noch nicht sagen, wie wir die Anmeldungen praktizieren werden. Informationen dazu erhalten Sie zeitnah auf unser Homepage. Bei weiteren Fragen zögern Sie nicht, unsere Sekretärin anzurufen.

 

Welche Unterlagen benötige ich?

  1. Anmeldebogen für die Sekundarstufe I mit Hologramm (im Original)
  2. Förderprognose
  3. Aufnahmeantrag der Tesla-Schule (hier zum Download)
  4. ggf. eine Kopie des Feststellungsbescheides über einen sonderpädagogischen Förderbedarf
  5. Im Falle von getrennt Lebenden das Einverständnis beider sorgeberechtigter Elternteile.(auch formlos möglich) 

 

Zur Aufnahme können nur fristgerecht eingegangene Anmeldungen berücksichtigt werden. Bei weiteren Fragen zögern Sie nicht, unser Sekretariat zu kontaktieren.

 

Herzlichst,

M. Wessolowski

Schulleiterin

 

Aufnahmeantrag zum Download / Druck (bitte auf die Vorschau klicken)