Unsere Schule

 

Wir senden euch ganz liebe Grüße <3 

 

Aufgrund der aktuellen Situation findet ihr alle wichtigen Infos die Schule betreffend auch hier auf unserer Startseite. Alle anderen aktuellen Neuigkeiten findet ihr wie gewohnt im Bereich Aktuelles. Bleibt schön gesund. 

 

Bitte beachten! Änderung der MSA-Prüfungen! (Stand: 22.04.2020)

Informationschreiben der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie zur Öffnung der Schulen nach den Osterferien (Stand: 17.04.2020)

Bitte beachten! Neuer MSA-Termin Deutsch auf den 03.06.2020 verschoben (Stand: 17.04.2020)

Durchführung von Prüfungen/ vergleichenden Arbeiten (Stand: 07.04.2020)

Und noch mehr Ideen für unsere fleißigen Teslaner*innen (Stand: 28.03.20) 

Aktuelle Informationen zur Schulschließung/ Geänderte Prüfungstermine (Stand: 22.03.20)

Wichtige Informationen zu Corona und dem Schulbetrieb an der Tesla Schule (Stand 13.03.20)

 

 

Wir sind eine Gemeinschaftschule mit 21 Klassen (jeweils zwei 1.u. 2. sowie je eine 3. - 6. Klasse, zwölf 7. - 10. Klassen, einer Willkommensklasse in der Grundstufe und zwei Willkommensklassen in der Sekundarstufe I), familiärer Atmosphäre und großen Vorhaben mitten in Berlin. Zentral, ruhig und verkehrsgünstig gelegen arbeiten hier 65 engagierte LehrerInnen und Referendare, ein Sonderpädagoge, ErzieherInnen, Sozialpädagogen und Sozialarbeiter/innen. Zwei Schulsachbearbeiterinnen und ein Hausmeister unterstützen die pädagogische Arbeit. Unsere Räume sind hell und freundlich.

Wir erinnern mit dem Namen unserer Schule an Nikola Tesla, der mit seiner Lebens- und Arbeitseinstellung, seinem Durchsetzungsvermögen, seinem Wissen alle Höhen und Tiefen seines Lebens meisterte. Sein Schaffen, seine umfangreichen Erkenntnisse und Erfindungen, besonders im elektrotechnischen Bereich, finden besondere Berücksichtigung in der Verwirklichung unseres naturwissenschaftlich-technischen Schulprofils. 

Wir wollen dementsprechend mit hoher Allgemeinbildung und der Entwicklung wichtiger Schlüsselqualifikationen bestmögliche Startbedingungen ins Berufsleben für alle  Schülerinnen und Schüler erreichen. Kommunikationstraining, Methodentraining und Teamentwicklungstraining mit allen SchülerInnen bilden eine gute Basis dafür.

Wir bieten entsprechend unserem Schulprofil einen naturwissenschaftlichen Unterricht zum Anfassen. Durch  verstärkten experimentellen Unterricht, Teilungsunterricht, die Nutzung von externen Angeboten und von Exkursionen und Projekten sowie die Gestaltung außerunterrichtlicher Aktivitäten werden größeres Interesse und ein besseres Verständnis für die Zusammenhänge in der Natur und Technik erreicht.

Wir verfügen über mit moderner Technik ausgestattete, renovierte bzw. rekonstruierte Fachunterrichts- und Klassenräume, eine solide Lehrmittelausstattung in allen Fächern und Lehrbücher für alle SchülerInnen. Unsere 2 Computerräume im Bereich Informatik und unser Computerraum für den Fremdsprachenunterricht können auch nachmittags genutzt werden.

Wir gestalten uns einen Tesla-Campus.