Aktuelles

(Vor-)lesen, Spielen und Lernen in Zeiten von Corona

Wir hoffen ihr habt alle die Osterfeiertage gut überstanden und hattet eine schöne Zeit. Heute gibt es wieder einmal einen kleinen Tipp von uns, den uns die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie zugespielt hat und den wir gern an dieser Stelle bewerben möchten:

 

Die Stiftung Lesen hat in den Zeiten von „home schooling“ in den letzten Tagen einen Lese- und Vorleseservice entwickelt, um Kinder und Jugendliche mit Lesestoff zu versorgen und Eltern und Lehrerinnen und Lehrer dabei zu unterstützen, ihre Kinder zu fördern und betreuen.

 

Das Angebot „(Vor-)Lesen in Zeiten von Corona“ umfasst:

·       Digitale Vorlesegeschichten

·       (Vor-) Lese-Apps

·       Buchtipps

·       Bastel- und Aktionsideen

·       Vorlesen mit Kindern ab 1 Jahr

·       Infos + Material für Lehrkräfte

 

und ist für Kinder aller Altersgruppen geeignet.

 

Hier findet ihr das kostenlose Angebot. 

 

 

 

 

 

zurück