Aktuelles

Leseabend und Lesenacht 2017

Im Rahmen der Bücherwoche an der Grundstufe und dem bundesweiten Vorlesetag fanden vom 11.11.-18.11.2017 diverse Aktionen zum Thema Lesen statt. Begonnen haben die Kinder der ersten und zweiten Klasse am Freitag, 11.11. mit einem Leseabend. In verschiedenen Räumen konnten die Kinder ihre Lieblingsbücher gemeinsam mit anderen Kindern lesen oder in unbekannten Lektüren schmökern. Wer nicht selbst lesen wollte, konnte sich auch an den verschiedenen Vorlesegeschichten erfreuen. In der Woche vom 13.11.-17.11.2017 fanden verschiedene Aktionen, Ausflüge und Leseprojekte statt. Bibliotheken und Buchhandlungen wurden besucht, Lesegruppen lasen in bekannten und unbekannten Büchern. Am 17..11.2017 war einer der Höhepunkte dieser Woche, der bundesweite Vorlesetag. Vorleserinnen und Vorleser aus allen Alterstufen, Eltern und andere engagierte Vorleserinnen und Vorleser lasen kleinen Gruppen aus ihren Lieblingsbüchern vor und sprachen mit den Kindern anschließend über das Buch.

Zum Abschluß der Bücherwoche fand für die Kinder der dritten bis sechsten Klasse eine Lesenacht statt. Bereist zum fünften Mal führten die KollegInnen des SPB die Übernachtung mit den Kindern durch. Spannende und interessante Programmpunkte, wie eine Leserally, Hörspiele und diverse Leseinseln wurden angeboten. Mit einem gemeinsamen Frühstück am nächsten Morgen endete die Lesewoche 2017

zurück