Wie und wo melde ich an?

Grundsätzliche Informationen zur Schulanmeldung finden Sie auf der Homepage der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft.

Die Gemeinschaftsschule hat selbst keinen Einschulungsbereich, was bedeutet, dass jeder – unabhängig vom Wohnort – eine Chance hat, sein Kind an dieser Schule anzumelden. Dazu ist es erforderlich, in der zuständigen Grundschule einen Antrag zur Aufnahme an der Gemeinschaftsschule zu stellen. Ist die Nachfrage geringer als die vorhandene Platzzahl, werden alle Kinder aufgenommen.

Achtung!!! Bei einer Antragstellung zur Aufnahme an der Gemeinschaftsschule geht der Anspruch auf einen Platz an der zuständigen Grundschule nicht automatisch verloren.

 

Der diesjährige Anmeldezeitraum ist vom 04.10. - 17.10.2018.